POACHER Sports GmbH, In der Taufe 7, D-51427 Bergisch Gladbach

ANB

Allgemeine Nutzungsbedingungen der POACHER Sports GmbH

 

Willkommen bei POACHER Sports! Im Folgenden findest Du unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen (ANB) der POACHER Sports GmbH (POACHER). Die ANB gelten für die Nutzung der Website www.poacher-sports.de, sowie aller mit dieser Website und den darauf angebotenen Diensten in Zusammenhang stehenden Applikationen.

Mit Deiner Registrierung bei POACHER bestätigst Du, dass Du die ANB gelesen hast, verstanden hast und diese akzeptiert hast. Die Nutzung sämtlicher von POACHER angebotenen Dienste erfolgt ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden ANB.

I.   Nutzungsverhältnis – Begründung & Beendigung

  1. Durch die Registrierung auf unserer Website, oder auf anderem Wege, insbesondere durch Klicken auf den Button „REGISTRIEREN“ oder ähnliches auf unserer Website, wodurch ein Zugriff auf die von POACHER angebotenen Dienste möglich wird, erklärst Du Dich einverstanden, dass zwischen Dir und POACHER ein rechtsverbindlicher Vertrag geschlossen wird. Der Vertrag hat die Nutzung unserer Website und aller von uns angebotenen Dienste zum Gegenstand. Solltest Du mit diesen Bedingungen oder dem Vertragsschluss nicht einverstanden sein, solltest Du Dich nicht registrieren oder in sonstiger Weise unsere Dienste nutzen. Der Vertragsschluss erfolgt mit der POACHER Sports GmbH. Die Kontaktdaten der POACHER Sports GmbH sowie weiterer Informationen über die Handelsregisterdaten oder Namen der vertretungsberechtigten Personen findest Du in unserem Impressum, oder am Ende dieser Bedingungen.
  2. POACHER verfolgt den Zweck Amateurfußballer, Trainer und Vereine aus ganz Deutschland miteinander zu verbinden und möchte den Spielern und Vereinen die Möglichkeit geben, sich mit einer qualitativ hochwertigen Außenwirkung zu präsentieren. Wir bieten Vereinen und Spielern also, die Möglichkeit in Kontakt zu Hinzu kommt, dass POACHER Pressetreibenden Institutionen ermöglicht, News und Content zu veröffentlichen, die wiederum ermöglichen Spielern und Vereinen diese zu konsumieren. Das soziale Netzwerk ist die Kernanwendung unseres Dienstes.
  3. Die Registrierung ist unentgeltlich. Die Nutzung unserer Dienste ist ebenfalls unentgeltlich, soweit du dich nicht für unser Premium-Angebot entscheidest. Hierzu siehe III. 7.
  4. Bei der Registrierung ist es verpflichtend, dass Du Deinen Vor- und Nachnamen vollständig und korrekt angibst. Ferner musst Du bei der Registrierung eine gültige E-Mailadresse angeben. Ob Du weitere Angaben machen möchtest, bleibt Dir überlassen.
  5. Die Kündigung des Nutzungsverhältnisses ist jederzeit möglich. Eine Kündigungsfrist musst Du nicht einhalten. Die Kündigung kann durch die Löschung des Benutzerkontos erfolgen. Jede Partei des Nutzungsvertrages ist berechtigt, den Vertrag außerordentlich aus wichtigem Grund zu kündigen. Ein solch wichtiger Grund liegt für POACHER auch dann vor, wenn Du trotz Ermahnung gegen die Bestimmungen dieser ANB verstößt. Die Kündigung durch POACHER kann durch Sperrung Deines Benutzerkontos erfolgen. POACHER behält sich vor, im Falle Deiner Kündigung eine Identitätsüberprüfung durchzuführen, um unberechtigte Kündigungen durch Dritte zu verhindern. Bezüglich des Premium-Angebotes von POACHER siehe III. 7.
  6. Sowohl als Besucher, als auch als registrierter Nutzer unserer Angebote unterliegst Du der Erfassung, Nutzung und Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten. Diese Datenerhebung erfolgt auf Grundlage unserer Datenschutzerklärung. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung laufend zu aktualisieren. Es findet die jeweils gültige Fassung unserer Datenschutzerklärung Anwendung.
  7. POACHER behält sich das Recht vor, den zwischen Dir und POACHER geschlossenen Vertrag, diese ANB oder unsere Datenschutzerklärung zu ändern. Sollte es dabei zu wesentlichen Änderungen kommen, so benachrichtigen wir Dich über unseren Dienst, oder die von Dir angegebene E-Mailadresse. Diese Benachrichtigung soll dir die Möglichkeit geben, die vorgenommenen Änderungen zu überprüfen. Du hast das Recht Dein Benutzerkonto zu löschen, wenn Du mit den Änderungen nicht einverstanden bist. Solltest Du nach der Änderung und einer entsprechenden Benachrichtigung unsere Dienste weiter nutzen, so ist dies als Einverständnis in die aktualisierten Bedingungen ab dem Datum des Inkrafttretens zu verstehen.
  8. POACHER behält sich ferner das Recht vor, jederzeit einzelne Dienste oder Teile hiervon ohne vorherige Ankündigung einzustellen.
  9. Du bist nicht berechtigt, ein Benutzerkonto auf einen Dritten zu übertragen. Etwas Anderes gilt nur dann, wenn eine ausdrückliche schriftliche Vereinbarung zwischen Dir und POACHER geschlossen wurde.

 

II.     Widerrufsrecht

  1. Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns mittels eindeutiger Erklärungen über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Hierfür reicht ein Brief oder eine E-Mail. Du erreichst uns unter: POACHER Sports GmbH In der Taufe 7, 51427 Bergisch Gladbach, Deutschland, Tel.: 0152/52953757 info@poacher-sports.de
  2. Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, werden wir Dir alle Zahlungen, die Du gegebenenfalls an uns getätigt hast, einschließlich aller mit dem Vertragsverhältnis im Zusammenhang stehenden Kosten (z.B. Lieferkosten) unverzüglich, d. h. spätestens innerhalb von 2 Wochen ab dem Tag, an dem dein Widerruf bei uns eingeht, erstatten. Hierfür werden wir das Zahlungsmittel nutzen, dass Du bei der ursprünglichen Transaktion genutzt hast. Etwas anderes gilt nur, wenn Du ausdrücklich etwas anderes mit uns vereinbart hast. Für die Erstattung werden wir hier keine Entgelte berechnen. Solltest du verlangt haben, dass unsere Dienstleistungen schon während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so hast Du uns einen angemessenen Betrag für die Erbringung unserer Dienstleistungen schon während der Widerrufsfrist zu entrichten, der dem Anteil, der bis zu dem Zeitpunkt zu dem Du von der Ausübung seines Widerrufsrechts Gebrauch gemacht hast im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
  3. Ein Widerrufsrecht zu Deinen Gunsten besteht nicht, falls Du bei Abschluss des Rechtsgeschäfts eine überwiegend gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit ausgeübt hast und deshalb als Unternehmer anzusehen bist (§ 14 BGB).
  4. Du stimmst ausdrücklich zu, dass wir vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung unserer Dienstleistungen beginnen.

 

III.    Deine Pflichten bei der Nutzung von POACHER

  1. Um unsere Dienste nutzen zu können stimmst Du den folgenden Bedingungen zu:
  2. Du bist mindestens 16 Jahre alt.
  3. Du erstellst nur ein Benutzerkonto bei POACHER, dass Du mit Deinem echten Namen erstellt hast.
  4. Du wurdest bisher nicht von POACHER von der Nutzung unserer Dienste ausgeschlossen oder beschränkt.
  5. Das Erstellen eines Benutzerkontos unter Angabe falscher Informationen oder wider der unter Ziffer 1 genannten Voraussetzungen, stellt einen Verstoß gegen unsere Bedingungen dar. Hierzu zählen auch Konten, die im Namen anderer oder für Personen unter 16 Jahren eröffnet werden. Gemäß dieser Bedingungen ist das Mindestalter 16 Jahre. Sollte von Gesetzes wegen jedoch ein höheres Alter erforderlich sein, damit POACHER Dir seine Dienste rechtmäßig ohne elterliche Zustimmung zugänglich machen kann, bedeutet „Mindestalter“ das entsprechend vom Gesetz geforderte Alter.
  6. Soweit die Möglichkeit besteht, dass Du die Dienste von POACHER mittels eines Benutzernamens nutzt, darf dieser nicht aus einer E-Mail- oder Internetadresse bestehen. Der Benutzername darf nicht gegen Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Kennzeichenrechte verletzen, nicht gegen die guten Sitten verstoßen und nicht vulgär , rassistisch oder in irgendeiner anderen Weise beleidigend oder sonst herabwürdigend sein.
  7. Du bist für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung Deines Benutzerkontos vorgenommen werden, verantwortlich und haftest hierfür. Aus diesem Grund bist Du verpflichtet, Dein Passwort geheim zu halten und den Zugang zu Deinem Benutzerkonto zu sichern. Solltest du Anhaltspunkte dafür haben, dass ein Benutzerkonto von Dritten missbraucht wird oder wurde, musst Du dieses Benutzerkonto löschen und gegebenenfalls ein Neues anlegen. Der Missbrauch ist POACHER umgehend mitzuteilen. Eine Haftung zu Deinen Lasten besteht nur dann, wenn Du eine Sorgfaltspflicht verletzt hast. Andernfalls haftest Du
  8. POACHER wird Dich über Änderungen gemäß Ziffer I.7. und über sonstige Informationen auf dem Laufenden halten. Hierzu erklärst Du Dein Einverständnis, dass POACHER Dir Mitteilungen und Nachrichten zukommen lässt. Du bist verpflichtet, Deine Kontaktdaten auf dem aktuellsten Stand zu halten. POACHER wird Dich über die folgenden Wege kontaktieren: Innerhalb unseres Dienstes Die von Dir bereit gestellten Kontaktdaten (E-Mailadresse, Handynummer, Anschrift)
  9. Für Dich besteht die Möglichkeit, über unsere Dienste Nachrichten und Informationen auf vielen Wegen zu Du kannst Nachrichten und Informationen z.B. über Dein Profil, Gruppenbeiträge, Links zu Artikeln, Nachrichten und Chats teilen. POACHER ist jedoch nicht verpflichtet, Informationen oder Inhalte auf unseren Diensten zu veröffentlichen. POACHER ist berechtigt, Informationen und/oder Inhalte ohne vorherige Benachrichtigung zu entfernen.
  10. Solltest Du das gebührenpflichtige Premium-Angebot von POACHER erwerben, stimmst Du den zusätzlichen Bedingungen für das Premium-Angebot zu und erklärst Dich einverstanden, uns die entsprechenden Gebühren und Steuern zu zahlen. Solltest Du die entsprechenden Gebühren und Steuern nicht zahlen, so wird das Premium-Angebot beendet. Du erhältst eine Rechnung per E-Mail.
  11. Du bist verpflichtet sicherzustellen, dass die von Dir vorgenommenen Veröffentlichungen, insbesondere die Veröffentlichung von Bild- und Videodateien, nur dann erfolgen, wenn Dir an dem Foto oder dem Video die Nutzungsrechte einschließlich des Rechts zur öffentlichen Zugänglichmachung über das Internet zustehen. Sollte Dir nachträglich bekannt werden, dass Deine Veröffentlichung nicht rechtmäßig war, so bist Du unverzüglich verpflichtet, die Veröffentlichung zu löschen und POACHER über diesen Umstand zu unterrichten.
  12. Solltest Du gegen eine Pflicht aus dem Nutzungsvertrag oder den ANB verstoßen, so bist Du verpflichtet, POACHER von allen aus diesen Verstößen resultierenden Ansprüchen Dritter freizustellen. POACHER ist berechtigt, Deine personenbezogenen Daten an Dritte herauszugeben, soweit für POACHER der Verdacht besteht, dass Deine Veröffentlichung die Rechte Dritter verletzt hat. POACHER ist ferner berechtigt, Deine personenbezogenen Daten an Dritte herauszugeben, wenn POACHER von diesen Dritten wegen einer Deiner Veröffentlichungen in Anspruch genommen wird. Mit der Übermittlung deiner personenbezogenen Daten bist Du

 

IV.   Rechte

  1. POACHER übernimmt keine Haftung für die von Nutzern in den von POACHER angebotenen Dienste veröffentlichten Inhalten, Daten, sonstige Veröffentlichungen, Informationen und Inhalten auf verlinkten Websites, die von Dritten betrieben werden. Dies gilt für den Wahrheitsgehalt der Inhalte, dass diese einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können. Für alle von Dir veröffentlichten Inhalte (Texte, Daten, Fotos, Fotoserien, Videos, Links (im Folgenden: Veröffentlichungen), die Du auf POACHER veröffentlichst oder sonst über die von POACHER zur Verfügung gestellten Dienste nutzt, bist Du selbst
  2. POACHER prüft die von Dir vorgenommenen Veröffentlichungen nicht. Die von Dir vorgenommenen Veröffentlichungen auf der Website oder sonstigen Diensten von POACHER geben nicht die Meinung oder sonstige Verbindungen zu POACHER wieder und POACHER distanziert sich ausdrücklich von diesen Veröffentlichungen. POACHER bietet Dir lediglich eine Plattform an und beteiligt sich inhaltlich nicht an der Kommunikation der Nutzer untereinander. Dies gilt nicht, soweit POACHER im Einzelfall tätig wird. Eine solche Tätigkeit ist dann anzunehmen, wenn POACHER die Kommunikation startet (Moderation). Die schlichte Erwähnung von POACHER begründet keinen Zusammenhang mit einer Veröffentlichung. Es handelt sich um Fremdinhalte der POACHER-Nutzer.
  3. Solltest Du mit anderen Nutzern von POACHER Verträge über die von POACHER angebotenen Dienste, insbesondere das soziale Netzwerk, schließen, so wird POACHER nicht Vertragspartner dieser Verträge. Auch eine anderweitige Beteiligung von POACHER an diesen Verträgen ist ausgeschlossen. Eine Haftung von POACHER für über unsere Dienste geschlossene Verträge, sei es aufgrund einer Pflichtverletzung oder einer sonstigen Verletzung der vertraglichen Verpflichtungen, ist ebenfalls ausgeschlossen.
  4. Die von Dir vorgenommenen Veröffentlichungen müssen rechtmäßig sein. Du bist dafür verantwortlich, dass Deine Veröffentlichungen nicht gegen geltende Gesetze verstoßen und keine Rechte Dritter verletzt werden. Du bist insbesondere verpflichtet, keine Veröffentlichungen vorzunehmen, die gegen strafrechtliche, urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche, kennzeichenrechtliche, persönlichkeitsrechtliche oder Jugendschutzgesetze sowie sonstige gewerbliche Schutzrechte verstoßen.
  5. Es ist Dir ausdrücklich verboten, Veröffentlichungen vorzunehmen, die beleidigend, verleumderisch, drohend, obszön, belästigend, rassistisch, nationalsozialistisch, zur illegalen Zwecken vorgenommen, Werbung für verfassungsfeindliche Organisationen, Drogen verherrlichend oder verharmlosend, Krieg oder Gewalt verherrlichend oder verharmlosend, gegen die guten Sitten verstoßend, gegen den guten Ton oder die guten Umgangsformen verstoßend, grob anstößig, pornografisch oder sexueller Natur, jugendgefährdend, extremistische, für eine terroristische oder extremistische politische Vereinigung werbend, zu einer Straftat aufrufend, ehrverletzend, strafbar oder sonst gesetzeswidrig, parteien- oder politische Propaganda enthaltend sind.
  6. Du bist damit einverstanden, dass POACHER alle von Dir vorgenommenen Veröffentlichungen speichern, diese verwenden, vervielfältigen, verbreiten, ausstellen, öffentlich zugänglich machen, verändern und übersetzen darf. Ferner erklärst Du Dich einverstanden, dass POACHER personenbezogene Daten, die Du in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung und ihren Aktionen bereitstellst, speichern

 

V.     Haftung von POACHER

  1. POACHER haftet nicht für die Veröffentlichungen seiner Nutzer. Eine Haftung ist insbesondere auch für die Veröffentlichung von externen Drittseiten (Links)
  2. POACHER kann die ständige Verfügbarkeit und Funktionstauglichkeit seiner Website und sonstigen Dienste nicht gewährleisten. Das erkennst Du an. PAOCHER ist jedoch bemüht, die Website und sonstigen Dienste möglichst konstant verfügbar zu halten. POACHER übernimmt keine Haftung für Ausfälle, Datenverluste, Fehlübertragungen, Störungen der Qualität des Zugangs zu den Diensten oder sonstigen Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Website oder der sonstigen Dienste. POACHER ist insbesondere berechtigt, die Website oder sonstigen Dienste ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft einzustellen. Eine Haftung wird hierdurch nicht begründet.
  3. POACHER haftet gemäß §10 Telemediengesetz nur dann für rechtswidrige Veröffentlichungen, wenn POACHER Kenntnis von der rechtswidrigen Veröffentlichung hat oder Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Veröffentlichung offensichtlich wird und POACHER nicht unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald hiervon Kenntnis erlangt wurde.
  4. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung von POACHER beruhen, haftet POACHER unbeschränkt. Dies gilt auch, wenn POACHER eine Beschaffenheit garantiert hat und aus dem Fehlen eben dieser Beschaffenheit Schäden resultieren. Ferner haftet POACHER auch bei arglistigem Verhalten. Schließlich haftet POACHER unbeschränkt für Schäden aus vorsätzlichem und/oder grob fahrlässigem Handeln seiner gesetzlichen Vertreter und/oder Erfüllungsgehilfen.
  5. Eine Haftung von POACHER im Falle leichter Fahrlässigkeit bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten ist der Höhe nach auf die vertragstypisch vorhersehbaren Schäden begrenzt. Unter vertragswesentlichen Pflichten sind solche Pflichten des Vertrages zu verstehen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Im Übrigen ist die Haftung von POACHER ausgeschlossen.

    VI.   Datenschutz

    1. Du erklärst Dich einverstanden, dass POACHER deine personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und/oder nutzt. Unabhängig von Deiner Einwilligung gilt dies auch, wenn dies aufgrund eines Gesetz erlaubt ist.
    2. Wenn Du Deine personenbezogenen Daten über die von POACHER angebotenen Dienste an andere Nutzer übermittelst, erfolgt das auf eigene Gefahr. POACHER übernimmt hierfür keine Haftung.

    VII.  Sonstige Bestimmungen

    1. POACHER ist berechtigt Dritte mit der Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen ganz oder teilweise zu beauftragen, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart wurde. POACHER bleibt aber auch in diesem Fall für die vertraglichen Verpflichtungen verantwortlich. POACHER ist berechtigt, Rechte und Pflichten aus dem Nutzungsvertrag, oder aus sonstigen Rechtsgrundlagen ganz oder teilweise an Dritte zu übertragen.
    2. POACHER ist berechtigt Dir gegenüber Erklärungen per E-Mail, oder per Brief zu übermitteln. Dies gilt nicht, wenn in den ANB oder ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist.
    3. POACHER nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.
    4. Auf Streitigkeiten aufgrund oder im Zusammenhang mit den von POACHER angebotenen Diensten, dieser ANB oder dem bestehenden Nutzungsverhältnis, sowie aller übrigen Angebote gilt deutsches Recht als vereinbart. Internationales, insbesondere europäisches Privatrecht, sowie UN-Kaufrecht ist
    5. Soweit ein Gerichtsstand wirksam vereinbart werden kann, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Sachverhalten, an denen POACHER beteiligt ist, Köln.
    6. Erfüllungsort ist der Sitz der POACHER Sports GmbH.
    7. Sollten einzelne Bestimmungen dieser ANB nicht rechtswirksam sein oder werden, oder sollten diese ANB eine Lücke aufweisen, so beeinträchtigt dies die Gültigkeit dieser ANB im Übrigen nicht. Vielmehr gilt anstelle der ungültigen oder fehlenden Bestimmung eine solche wirksame Bestimmung als vereinbart, wie sie die Vertragsbeteiligten nach dem von ihnen mit dieser Vereinbarung verfolgten (wirtschaftlichen) Zweck getroffen hätten, wenn sie den Punkt bedacht hätten.

    POACHER Sports GmbH
    In der Taufe 7
    51427 Bergisch Gladbach Deutschland

    Tel.: 0152/52953757
    info@poacher-sports.de

    Geschäftsführung: Marcel Andrijanic, Noel Below, Oliver Ioannou, Yannik Jaeschke
    Registergericht: Amtsgericht Köln, HRB 102014, Gerichtsstand ist Köln.